Kategorie: Spenden

Spende vom Whisk(e)y-Center Jena

Am 1. März 2019 übergab Olaf Poser, Inhaber des Whisk(e)y-Centers Jena, im Rahmen einer Whiskyverkostung an Ina Grunow, Vorstandsmitglied Sailing Kids Jena, eine Spende in Höhe von 150€. Schon seit Jahren verfolgt er die Berichte der jährlichen Segeltouren. In mehreren persönlichen Gesprächen brachte er seine Hochachtung für die vom Verein geleistete Arbeit zum Ausdruck. Seinen Wunsch, einmal an einer unserer Touren teilzunehmen, werden wir ihm nicht erfüllen können. Vielleicht müsste man Angst haben, dass er dann das Schiff kapert und Kurs auf Schottland nimmt.

großzügige Spende für unsere April-Tour

Große Überraschung für den Verein Sailing Kids Jena e.V.

Am 26.02.2019 fand die Infoveranstaltung für die Segelwoche im April statt. Die Kinder und Jugendlichen, die mit dem Verein in See stechen werden sind an Diabetes Typ 1 erkrankt. Im Rahmen dieses Treffens wurde von Karina Rößler eine großzügige Spende an uns übergeben. Ihr Schwiegervater, Jürgen Rößler, hatte zu seinem 75. Geburtstag auf Geschenke verzichtet und seine Gäste um eine Spende in das vorbereitete Sparschwein gebeten. Den Inhalt von fast 1500€ rundete er großzügig auf 2000€ auf. Jürgen Rößler, Geschäftsführer der Fa. RS Korrosionsschutz GmbH hat eine ganz besondere Beziehung zum Verein Sailing Kids Jena. Sein Enkel Hendrik war selbst Patient der onkologischen Station und nahm mit seiner Familie an der Tour 2014 teil. Als der Verein 2015 gegründet wurde, gehörten seine Eltern zu den Gründungsmitgliedern.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich!!!

Spendenübergabe vom Wintergrillen mit dem Globus Baumarkt

Bratwurstduft lockte am ersten Adventswochenende 2018 beim Wintergrillen des Globus Baumarkt Isserstedt viele hungrige Heimwerker und Wochenendeinkäufer an den Stand des Vereins Sailing Kids Jena e.V. Zur Thüringer Wurst mit oder ohne Senf gaben die Vereinsmitglieder ausführliche Informationen zum Projekt.

Seit 2008 organisiert der Verein jährlich eine Segelwoche für krebskranke Kinder und ihre Familien auf dem holländischen Ijsselmeer. Die Reise wird komplett durch Spenden finanziert. Ein langjähriger Unterstützer ist der Globus Baumarkt Isserstedt.

Marktleiter Herr Ebermann überreichte nun den Erlös aus dem Bratwurstverkauf in Höhe von 400 Euro an ehemalige Sailing Kids und Vertreter des Vereins. Mit dieser Spende leistet der Baumarkt einen maßgeblichen Anteil für die Realisierung der diesjährigen Segeltour.

Nach dem erfolgreichen Wintergrillen ist am 30.03.2019 erstmals ein Angrillen im Frühling geplant. Die Jenaer Sailing Kids freuen sich bereits jetzt auf viele verkaufte Bratwürste.

Game on

Wir haben es geschafft. Ein erfolgreiches Weihnachts-Cup des Darts Paradies Jena e.V. liegt hinter uns. Wir möchten uns recht herzlich beim Team, allen Mitspielern und Spendern für diesen tollen Abend bedanken. Insgesamt wurden 610€ Spende an uns übergeben. Der 1. Platzierte Philip „Kriegelbe“ Kriegel bekam neben dem Gewinnerpokal und einem edlen Tropfen auch noch 2 Karten für die Darts Premier League in Belfast im Wert von 100€, welche unser Bruno gesponsert hat. Ihm ein herzliches Dankeschön für diese großzügige Spende. Es war ein schöner Abend an dem unsere Vereinsmitglieder Bruno, Ina und Ivonne teilnehmen durften. Auch warfen Bruno alias der Shreckliche und Ivonne alias Ivonnsche zwei Runden die Pfeile mit und schlugen sich wacker neben all den Dartprofis. Und auch wenn der erhoffte Sieg für Beide ausblieb, so waren sie an diesem Abend doch die Sieger der Herzen. Ina als Spielerfrau unterstützte beide dabei tatkräftig. Das Dartfieber wurde bei allen Dreien geweckt und wer weiß ob man sie nicht bei einem der nächsten Turniere wieder trifft…

Spendenübergabe mit den Gewinnern und Vereinsmitgliedern des Darts Jena

Unsere Sieger der Herzen Ina, Bruno und Ivonne (v.l.)

Nur ganz knapp verlor Ivonnsche gegen MW

das längste Spiel des Abends – Bruno alias der Shreckliche erkämpfte sich 2 Legs

Es gibt großartige Neuigkeiten!

Für eine zweite Segeltour übergab Firmenchef Udo Böttcher 4000 Euro an Cornelia Bartzok vom Diabeteszentrum (links), Ina Grunow vom Verein Sailing Kids Jena und auch Segelteilnehmer Oscar Preßler. Foto Michael Groß

Seit geraumer Zeit haben wir gerätselt, ob es nicht irgendwie möglich wäre, mehr schwer erkrankten Kindern zu helfen. Dabei spielte immer wieder eine zweite Tour eine große Rolle in unseren Gedanken. Lange Zeit hielten wir das aber für wenig realistisch. Nun bot sich uns die Möglichkeit einen zweiten Segeltörn für 2019 zu organisieren. Hierbei können wir, wie auch bei den anderen Touren, auf die Hilfe großartiger Partner zählen. So unterstützte uns zum wiederholten Male der Büromarkt Böttcher sowie die Sparkasse Saale-Orla mit größeren Spenden und finanzieren somit den Großteil der zweiten Reise. Ina und Bruno aus dem Verein füllten den verbleibenden Betrag durch eine private Spende auf. Im Namen des Vereins sagen wir 1000 Dank an alle Spender.

Benefizkonzert des Zimet-Chor e.V. in der Nikolaikirche in Lichtenhain

Am Sonntag den 09.12.2018 fand zum wiederholten Male in der Nikolaikirche in Lichtenhain das traditionelle Weihnachtskonzert des Zimet-Chor e.V. zu Gunsten unseres Vereines statt. Bei wunderschönen Weihnachtsliedern konnten sich die Besucher entspannen und sich auf die Weihnachtszeit einstimmen. Im Kirchgarten hatten einige Gemeindemitglieder einen kleinen, wundervoll beleuchteten Adventsmarkt aufgebaut. Die Einnahmen der dort verkauften Leckereien wie Kekse, gebrannte Mandeln, Kaffee oder Glühwein aber auch selbst hergestellte Seifen wurden an uns gespendet. Ebenso die Einnahmen für das Benefizkonzert. Es kamen 300€ zusammen und wir bedanken uns recht herzlich bei dem Ortsteilrat Lichtenhain, dem Zimet-Chor e.V. und allen Spendern. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und wünschen allen eine gesegnete und friedvolle Weihnachtszeit.

Wintergrillen 2018

Am Samstag den 01.12.2018 fand wieder unser jährliches Wintergrillen mit dem Globus Baumarkt in Jena-Isserstedt statt. Herr Jäger als stellvertretender Geschäftsführer unterstützte uns wieder federführend und mit viel Herzblut. Ein großes Dankeschön an ihn und seine KollegInnen. Dies gilt natürlich auch allen fleißigen HelferInnen aus unserem Verein und deren Freunde, welche im 3 Schichtsystem von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr den Grill zum glühen brachten und im Minutentakt Bratwürste zu unseren Gunsten verkauften. Natürlich blieb auch immer Zeit um den Wartenden über unseren Verein und unsere Arbeit zu informieren. Allein in unserer aufgestellten Spendendose befanden sich 203,50€. Wieviel Einnahmen aus dem Verkauf der Bratwürste erlöst wurden, erfahren wir Anfang Januar 2019 bei der Auswertung mit Herrn Jäger zum diesjährigen Wintergrillen. Bis dahin wünschen wir eine besinnliche Weihnachtszeit und sagen von Herzen Danke!!!

Ein Wow und rießiges Dankeschön!

Das Wiedersehenstreffen ist eine wunderbare Tradition in unserem Verein. Für die Segler und Ihre Familien ist es eine schöne Möglichkeiten, Erinnerungen aufleben zu lassen, Fotos zu sichten und einfach noch einmal Zeit an Festland miteinander zu verbringen, bevor sich die Wege für kurze oder nicht lange Zeit (so unsere Erfahrung) trennen.

In diesem Jahr wartete noch eine ganz besondere Überraschung auf unseren Verein. Seitens des Kinderkleidermarktes Großschwabhausen mit all seinen überaus fleißigen Mitlgiedern und Helfern wurde unserem Verein wieder eine Spende zur Weierführung unserer Arbeit überreicht. Die sehr großzügige Spende kommt für uns zur besten Zeit, starten wir doch gerade in eine neue Planung für das Jahr 2019. Der Anfang der Finanzierung ist gemacht und wir freuen uns, dass wir so schon ein ganzes Stück vorangegangen sind! Ein rießengroßes Dankeschön von uns!

Die Sailings Kids 2018 Lorenz (li), Katharina, Alessa, Antonio (vorn), Max (2.v.re) freuen sich sich mit Bianca vom Kinderkleidermarkt (2.v.li) und Ivonne (hi,2.v.re) und Nico (re) vom Verein über die tolle Spende.

Wintergrillen 2017

Am letzten Samstag fand das mittlerweile schon tradionelle Wintergrillen des Globus Baumarktes in Jena-Isserstedt mit unserer Beteiligung statt. Der Erlös der verkauften Bratwürste (über 500,00 €) ging wieder an die Jenaer Sailing Kids. Wir danken dem Globus-Baumarkt Jena-Isserstedt und den vielen hungrigen Essern mit oftmals sehr interressierten und offenen Ohren für unser Anliegen.